... der Sportverein für die ganze Familie!

Jahreshauptversamlung: Gerd Frowein für 70 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt!

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Am Sonnabend, den 27.02.2016 hat der Vorstand wieder zur Jahreshauptversammlung eingeladen.

Das Bürgerhaus war bis auf den letzten Stuhl gefüllt. Der Vorstand hat sich über die rege Teilnahme sehr gefreut.
 
Insbesondere die Anwesenheit unseres Samtgemeindedirektors, Herrn Hudalla und unseres Bürgermeisters, Wilfried Mundt, zeigt,
dass Politik und unser Sportverein eine gute Zusammenarbeit pflegen und wir die Unterstützung der Gemeinde sehr zu schätzen wissen.
 
Die offizielle Versammlung konnte zügig in rund 1 1/4 Stunden von unserem Vorstandssprecher Bernd Schwarz durchgeführt werden.
 
Die Ressortleiterin Rita Runge hat unter dem Motto "Unsere Jüngsten" einen Querschnitt durch alle 18 Abteilungen des Vereins vorgestellt.
Dabei war gut zu erkennen, dass Jung nicht nur auf das Lebensalter zu münzen ist, sondern auch ältere Semester "jung" geblieben sind.
 
Roland Ziegler konnte wieder etliche Sportabzeichen verleihen. Er hat uns Erwachsene auch aufgezeigt, dass es bereits fleissige junge Mädchen gibt,
die zum wiederholten Male das Sportabzeichen erfolgreich bestanden haben.
 
Unsere Finanzen sind in 2015 absolut solide. Das konnte Elke Berger jedenfalls der Mitgliederversammlung mitteilen.
Ein Überschuss in 2015 und keine Schulden mehr aus den Investitionen in unsere Anlagen. Auf diesem soliden Fundament können die Mitgliedsbeiträge
auch weiterhin auf einem niedrigen Niveau konstant gehalten werden.
 
Verabschiedungen:
Als Abteilungsleiter verabschiedet wurden Frank Rolofs (Tennis), Jörg Schumacher (Fußball) und Frank Röhr (Tischtennis).
 
Neu im erweiterten Vorstand sind Thomas Seliger (Tischtennis), Reinhard Stegemann (Fußball). Leider noch vakant: Abteilungsleitung Tennis!
 
EHRUNGEN:
Eine besondere Ehrung wurde Gerd Frowein zuteil. Er ist der erste Victorianer, der seit 70 Jahren dem Verein die Treue gehalten hat.
Wenn man sich seine Vitalität von heute anschaut, dann können wir ihm nur wünschen, dass er sich daran noch lange erfreuen kann.
 
Susanne Fischer wurde für ihr besonderes Engagement in der Abteilung Judo besonders geehrt und die Reha Abteilung zeichnet sich durch 100%ige Trainingsbeteiligung aus und durch den Zusammenhalt, wo jeder auf den anderen Acht gibt. Für diese Leistung nahm Wolfgang Dietz die Ehrung für die gesamte Abteilung an.
 
Leider konnten Gerd Bake ( 50 Jahre Mitglied) und Jürgen Pfaff ( 40 Jahre dabei) nicht persönlich anwesend sein. Sie werden in Kürze persönlich geehrt.
 
10 weitere Mitglieder haben bereits 25 Jahre Vereinszugehörigkeit aufzuweisen. Auch ihnen gebührt der Dank des Vereins für ihre Treue.
 
Kurzweilig ging die Versammlung nach dem Beschluss des Etats für 2016 zuende und beim gemütlichen Teil wurde irgendwann nach Mitternacht das Licht im Bürgerhaus ausgemacht.
 

Aktuelles

22.11.2017: Verleihung des

22.11.2017: Verleihung des "Grünen Bandes" an Redfire Kampfsport Team e.V.


Basketball: Wechsel von Fabian Beug zu Achim Möbes!

Basketball: Wechsel von Fabian Beug zu Achim Möbes!


Tischtennis: Marc Heczko in Hochform!

Tischtennis: Marc Heczko in Hochform!