... der Sportverein für die ganze Familie!

23.2.2019 Jahreshauptversammlung: Vorstand bestätigt

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung konnten wir wieder zahlreiche Mitglieder und Freunde des Vereins begrüßen, darunter einige Ratsmitglieder, unseren Bürgermeister W. Mundt und die Ehrenvorsitzenden Peter Hantke und Horst Sedlak.

Bernd Schwarz skizzierte die Ereignisse des vergangenen Jahres 2018:

  • Sportstättenreinigungen fanden wie jedes Jahr im Sportpark, der Victoria Arena und dem Victoria DoJo statt. In der Arena wurde dieses Jahr sogar die Tribüne mit "Hochdruck" gereinigt.
  • Events: Osterfeuer im Sportpark, 3. Victoria Lauenau Classics, Stüken-Wesergold-Cup in Rinteln, RadTourenFahrt und Weserberglandmarathon, VIctoria Bude und Auftritt HipHopKids auf dem Weihnachtsmarkt
  • Basketballabteilung schließt. Im Sportpark wird von den Fußballern ein Plattenweg entlang dem Sportplatz verlegt.
  • Neue Übungsleiterin: K. Gade, neue Übungsgruppen: ZUMBA, Aerobic, Yoga!

 Dieses Jahr wurde der Bericht des Vorstandes und Sports in 3 Punkten in Interviews interaktiv und in sportlicher Form präsentiert.

1. Als herausragende Persönlichkeit in unserem Verein wurde geehrt und vorgestellt:                      Elias Lanfermann 

Das 15-jährige Ausnahmetalent, das nun im 5. Jahr bei Victoria unter Richard Fischer in unserer Radsportabteilung trainiert, zeichnet sich durch besonderen Trainingsfleiß bei Wind und Wetter in seiner Lieblingssportart, dem Crossfahren im Gelände aus. Hier hat er bereits 3 Siege in 2017 und 2018 zu verzeichnen. Im Interview mit Ressortleiterin Sport, Rita Runge, verriet er: Durch besondere Geschicklichkeit und intelligente Fahrweise sicherte er sich in Braunschweig bei Crossläufen 2 Siege, indem er als einziger Radfahrer 35 cm hohe Hinternisse einfach übersprang, anstatt wie alle anderen abzusteigen und das Farrad hinüberzutragen. Respekt!

Höhepunkt war die diesjährige Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft, in der er trotz einem platten Reifen nach einem Boxenstopp noch den 10. Platz erreichte. Wir wünschen ihm noch viele Erfolge, herzlichen Glückwunsch!

2019 02 23 ehrungelanfermann

2. Vorstellung unserer "Victoria Lauenau Classics", unserem "Spiel ohne Grenzen", das in 2018 zum 3. Mal als unser Sommerfest stattfand.

Bernd Pospiech aus dem siegreichen Team der "Kampfbonsais" von 2018 erzählte Bernd Schwarz, was den Reiz unserer Spiele ausmacht: Teamgeist, Spaß an ungewöhnlichen Spielen, die jeder bewältigen kann, Zeit mit Freunden verbringen bei Sport, Spiel und Bewirtung auf dem Sportplatz. Als Beispiel wurde daraufhin eine Tischtennisplatte aufgebaut und 2 Sportler durften sich an einem dieser Spiele versuchen, das bei allen für viel Gelächter sorgte.

3. Als herausragende Persönlichkeit in unserem Verein wurden geehrt und vorgestellt:                     

                                                                              Annika Schendler    Anna-Monika Siepmann    Christian Senft

Die 3 Sportler aus unserer Abteilung "Redfire Kampfport Team" haben 2018 mit der Teilnahme an der Weltmeisterschaft im TaekWonDo - Poomsae in Taipeh/Taiwan etwas ganz Besonders erreicht. Die nehrmaligen dt. Meisterinnen Annika und Anna-Monika waren zum ersten Mal für das dt. Nationalteam zur WM-Teilnahme nominiert worden, trainieren seit Jahren im Landes- und Nationalkader und schilderten ihre besondere Eindrücke von diesem Erlebnis im Interview mit Bernd Schwarz. Seine 5. WM-Teilnahme führte Christian Senft zu seinem größten sportlichen Erfolg: Er wurde Vize-Weltmeister und musste sich nur seinem Kontrahenten aus Korea, der Heimat des TaekWonDo, geschlagen geben! Für ihn persönlich ein Riesenerfolg, ebenso als Trainer mit der Teilnahme 2er seiner Schülerinnen bei der WM.

Als Beispiel ihres besonderen Könnens zeigten die 3 Sportler einen Formenlauf, der alle Anwesenden beeindruckte, vielen Dank dafür!

2019 02 23 ehrungwmtntkd

Ausblick 2019:

Jubiläen von Abteilungen in 2019: 70 Jahre Tischtennis, 30 Jahre Tennis, 10 Jahre Rollhockey! Events wie in 2018 wieder geplant!

Bericht Finanzen/Revisoren:

Ressortleiterin Elke Berger stellte die Ausgaben und Einnahmen dar, die sich stabil halten. Aufgrund des sehr heißen Sommers und aufgetretener Großreparaturen an unseren Sportstätten ergab sich ein geringes Defizit im Haushalt 2018, das aber aufgrund der gesunden Haushaltslage des Vereins zu verschmerzen ist.

Das Revisorenteam attestierte dem Verein eine korrekte Buchhaltung und Führung der Finanzen. Dem Antrag von K. Meyer auf Entlastung des Vorstands folgten alle Mitglieder.

Vorstandswahlen:

Die bisherigen Vorstandsmitglieder stellten sich gesammelt zur Wiederwahl, dem Vorschlag folgten alle Mitglieder unter Wahlleiter Horst Sedlak, unserem Ehrenvorsitzenden. Der Posten des Geräte-/Sportstättenwarts bleibt weiter vakant.

Dem Antrag von Bernd Schwarz auf Bestätigung der Abteilungsleiter wurde ebenso schnell positiv gefolgt, auch hier gibt es keine personellen Veränderungen.

Haushaltsplanung 2019:

Bernd Schwarz stellte einen um ca. 2000€ höheren Haushaltsplan als 2018 vor.

Sportabzeichen 2018:

A. Ziegler konnte 38 Sportabzeichen verleihen, darunter 1 Familienabzeichen. Der Anteil der Peperonis betrug dabei mehr als 55%!

2019 02 23 sportabzeichen

Ehrungen Vereinsjubiläen:

Sozialwartin Annegret Velten und Rita Runge konnten folgende Vereinsmitglieder für langjährige Vereinstreue ehren:

25 Jahre: M. Athmer, J. Berger, U. Reuter, W. Reuter, P. Hantke, C. Jassner, G. Krüger, M. Minkley, M. Recker, P. Schölzel, G. Schwerdt

2019 02 23 jhv25jubilare

40 Jahre: F. Bösel

Unsere höchste Vereinszugehörigkeit in 2018 konnte Bernd Schwarz ehren:

50 Jahre bereits 2018: Erika Wehrhahn

2019 02 23 jhv50jubilarin

70 Jahre: Herbert Kluczny

2019 02 23 jhv70jubilar

 

ZUM SCHLUSS:

Unser 100-jähriges Vereinsjubliäum in 2021 wirft seine Schatten voraus und die Planungen hierzu haben bereits begonnen:

                         Festwochenende zum 100-jährigen Vereinsbestehen vormerken: 28.-30. Mai 2021

 

Nach Ende der offiziellen Versammlung klang der Abend in bester Stimmung sowie guten Getränken und Gesprächen im Bürgerhaus Lauenau aus.

Vielen Dank an unsere Fußballer, die dieses Jahr turnursmäßig an der Reihe waren uns zu bewirten und dies bestens gemacht haben!

 

 

Bericht: R. Runge, Ressortleiterin Sport

 

Aktuelles

Sportabzeichenabnahme 2019: Immer mittwochs ab 4.6.2019!

Sportabzeichenabnahme 2019: Immer mittwochs ab 4.6.2019!


Mai 2019: Fazit Tischtennis Saison

Mai 2019: Fazit Tischtennis Saison


Jugendtanzkurs startet am 7. Mai im Bürgerhaus

Jugendtanzkurs startet am 7. Mai im Bürgerhaus