... der Sportverein für die ganze Familie!

Beim Eltern-Kind-Turnen soll der der natürliche Bewegungsdrang der Kinder gestillt und vor allem Spaß an der Bewegung vermittelt werden. Im Vordergrund steht das Sammeln von unterschiedlichen Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrungen, die über Bewegungslieder, Turnen an Kleingeräten und das Kennenlernen von Bewegungslandschaften ermöglicht wird.

Mit Hilfe einer vertrauten Person bietet sich dem Kind so die Möglichkeit, durch Nachahmen und eigenständiges Probieren die Vielfalt des Kinderturnens für sich zu entdecken. Ganz nebenbei werden grundlegende, soziale Erfahrungen in der Gruppe mit anderen Kindern, deren Begleitpersonen und der Übungsleiterin vermittelt.

Da vertraute Strukturen den Kindern Sicherheit bieten, wird der Ablauf der Turnstunde immer gleich gehalten: Wir beginnen mit einem Begrüßungslied, in dem schon erste Bewegungen enthalten sind. Danach starten wir spielerisch mit einem bunten Würfel, einem großen Schwungtuch oder tierischen Balance-Liedern das Aufwärmtraining. Danach bauen wir gemeinsam die Geräte und Geräteeinheiten auf. Hierbei ist aktive Mithilfe der Begleitpersonen gefragt, denn nur gemeinsam ist es möglich, die Halle binnen kürzester Zeit in eine große Bewegungslandschaft zu verwandeln (hierzu sind keine Vorkenntnisse nötig). Unterstützt durch eine Begleitperson besteht nun genügend Zeit, alles auszuprobieren, neue Dinge zu wagen und über sich hinauszuwachsen, ohne Druck, einfach der eigenen Neugierde folgend.

Nach dem gemeinsamen Abbau der Geräte geht es auf eine rasante Zugreise (Mattenwagenfahrt) durch die Halle. Im „Bahnhof“ angekommen, treffen wir uns zu unserem Abschlusskreis. Mit unseren beiden schönen Abschlußliedern können die Kinder nach der aufregenden Turnstunde wieder zur Ruhe kommen. Beendet wird die Turnstunde durch eine klitzekleine Überraschung von Seiten der Übungsleiterin.

Wir benutzen in der oben genannten Beschreibung die Bezeichnung „Begleitperson“, da wir uns freuen, dass nicht nur Mütter und Väter mit ihren Kindern den Weg zu uns in die Halle finden, sondern auch die Großeltern. Ein Zeichen dafür, dass unser Sport für die ganze Familie geeignet ist.

  • Ort : Sporthalle im Hausweidenfeld
  • Wann : immer montags (außer in den Schulferien) von 17- 18 Uhr
  • Übungsleiterin : Ute Wente-Herbold
  • Alter: ab Laufalter der Kinder
  • Ansprechpartner: Bianca Wehrhahn (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Hinweis: Bei uns kann man 3x an einem Schnuppertraining teilnehmen.
Jüngere Geschwisterkinder (Babys, krabbelnde Kinder) sind ebenfalls herzlich willkommen.


 

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Aktuelles

Peperonis sind Boule-Fleckenmeister 2018, Glückwunsch!

Peperonis sind Boule-Fleckenmeister 2018, Glückwunsch!


Fußballferien Camp Beesten Fußball Förderverein Lauenau

Fußballferien Camp Beesten Fußball Förderverein Lauenau


NEU bei Victoria: ZUMBA mit Sandy ab Donnerstag, 9.8.2018!

NEU bei Victoria: ZUMBA mit Sandy ab Donnerstag, 9.8.2018!